Schweissungenskontrolle mit eindringenden flüssigkeiten

 Home / News
Verification of tig weldings with magnetoscopy

News: Zerstörungsfreie Oberflächenprüfungen mit der Penetrating Liquid-Technik werden häufig zur Prüfung von Schweißnähten verwendet und basieren auf der Fähigkeit, bestimmte Flüssigkeiten zu durchdringen, die in die Diskontinuitäten fester Körper wie Risse, Hohlräume, Falten und Poren eindringen, die auf an der Oberfläche oder knapp darunter und mit bloßem Auge nicht zu erkennen.

WOFÜR SIND ZERSTÖRUNGSFREIE TESTS MIT EINDRINGENDEN FLÜSSIGKEITEN

Diese Art der zerstörungsfreien Kontrolle nutzt die Fähigkeit einiger Flüssigkeiten, durch Kapillarität und nicht durch Schwerkraft in oberflächliche und unterirdische Defekte einzudringen, insbesondere in im Bereich TIG- und MIG-Schweißen und um Formen und Größen hervorzuheben.

Die Prüfung von Schweißnähten durch das Eindringverfahren ist eine schnelle, wirtschaftliche und genaue Methode zum Nachweis von Abweichungen an Stählen, Kupfer- und Aluminiumlegierungen, aber auch an Glas und Kunststoff. Darüber hinaus kann an jedem geschweißten oder gegossenen Bauteil, unabhängig von der Geometrie des Bauteils, eine Prüfung der flüssigkeitseindringenden Schweißnähte durchgeführt werden. Zerstörungsfreie Prüfungen mit eindringenden Flüssigkeiten sind daher eine der am häufigsten von unseren Kunden in Apulien, von unserem Hauptsitz in Bari und in Kampanien (von unserem Hauptsitz in Avellino und Neapel, aber allgemeiner in ganz Italien mit mobilen Teams, die reisen) nachgefragten Techniken im ganzen Land.

WIE FUNKTIONIERT EINE ÜBERPRÜFUNG DER SCHWEISSUNGEN MIT EINDRINGENDEN.

Liquids pentant on a surface

Die Kontrolle von Schweißnähten und Schmelzen mit eindringenden Flüssigkeiten (PT - Penetrant Test) kann auf zwei Arten durchgeführt werden: das Farbkontrastverfahren, das es ermöglicht, Fehler durch einen dunklen Fleck auf einem hellen Hintergrund (in der Regel rot auf weißem Hintergrund) zu beobachten; und die Methode mit der fluoreszierenden Flüssigkeit, bei der der Kontrast wieder hell-dunkel ist (hellgrün auf violettem Hintergrund), aber um den Defekt zu verstehen, ist es notwendig, eine UV-Lampe zu verwenden

Eine flüssige Substanz mit geringer Oberflächenspannung (und hoher Benetzungskraft) wird auf dem zu prüfenden Teil abgeschieden und eine zweite Substanz (Detektor) markiert den kapillaren Anstieg. Die Oberflächenspannung kann man sich als die Kraft vorstellen, die zwischen Molekülen an der Oberfläche einer Flüssigkeit wirkt.

EINIGE KONZEPTE IM ZUSAMMENHANG MIT DER PENETRANTFLÜSSIGKEITSMETHODE

Benetzbarkeit:
Sie berücksichtigt die Ausdehnungsfähigkeit einer Flüssigkeit auf einer Oberfläche und wird daher durch eine geringe Oberflächenspannung begünstigt. Beträgt der Kontaktwinkel weniger als 90°, wird die Oberfläche tatsächlich von der Flüssigkeit benetzt. Wenn der Kontaktwinkel größer als 90°.

Kapillarität:
Es ist ein Phänomen, bei dem eine Flüssigkeit in sehr dünnen Röhrchen aufsteigen kann. Dieses Phänomen wird durch die Existenz von Anziehungskräften zwischen den Molekülen der Flüssigkeit und den Wänden der Röhre erklärt.

WAS SIND DIE PHASEN EINES ZERSTÖRUNGSFREIEN TESTS MIT...

Die zerstörungsfreien Prüfungen nach dem Verfahren der penetrierenden Flüssigkeit bestehen aus 6 verschiedenen Phasen

1) Oberflächenvorbereitung;
2) Auftragen der Eindringflüssigkeit;
3) Entfernung überschüssiger Flüssigkeit;
4) Warten auf das Trocknen;
5) Anwendung des Detektors;
6) Beachtung der Hinweise.

Nach gründlicher Reinigung, Entfettung und Trocknung der zu prüfenden Oberfläche wird das Eindringmittel, meist rot oder fluoreszierend, durch Tauchen, Streichen oder Spritzen aufgetragen. Das Eindringmittel muss eine gleichmäßige Schicht bilden, die sich über die gesamte zu untersuchende Oberfläche erstreckt und muss so lange einwirken, dass eine maximale Absorption möglich ist. Die Eindringzeit hängt von der Art der zu erkennenden Unstetigkeit und von der Art des zur Kontrolle verwendeten Produkts ab.

Überschüssige eindringende Flüssigkeit muss mit einem leicht getränkten Tuch, fließendem Wasser oder durch Sprühwäsche entfernt werden, wobei darauf zu achten ist, dass die in den Defekten eingeschlossene Flüssigkeit nicht entfernt wird. Die Trocknung erfolgt extrem schnell. Dann wird eine dünne Detektorschicht (weiß oder fluoreszierend) aufgetragen, um das in den Diskontinuitäten eingeschlossene Eindringmittel zu absorbieren und zur Oberfläche hin anzuziehen.

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR EIN ANGEBOT ÜBER ZERSTÖRUNGSFREIE..

Das hochqualifizierte technische Personal von Punto Netto dank der Zertifizierung Level 2 gemäß der Norm ISO 9712, ist die beste Wahl, wenn Sie TIG- und MIG-Schweißnähte genau prüfen und Unstetigkeiten von Festkörpern wie Risse, Hohlräume, Falten und Poren bewerten möchten.

TREFFEN SIE FÜR IHRE ZERSTÖRUNGSFREIE KONTROLLEN MIT EINDRINGENDEN FLÜSSIGKEITEN DIE RICHTIGE WAHL, WÄHLEN SIE PUNTO NETTO

  • puntonetto
  •   85, Tagliamento Straße
         83100 Avellino - Italien
  •   Tel. +39 0825 70 34 80
  •   Handy +39 335 7763593
  •   Fax +39 0825 79 31 23
  •   Metrologisches Labor
         Via dei Gerani, 5/9
         70026 Modugno BA - Italy
  •   Tel/Fax +39 080 531 18 35
  • ufficio@puntonetto.it
  • Punto Netto

Das Unternehmen

Punto Netto von Griso Gaetano s.r.l. ist ein Unternehmen bereits im Jahr 1997 im Bereich der Dienstleistungen für Metall und mechanische Unternehmen eingestellt. Die in zwanzig Jahren gewonnenen Erfahrungen führten uns zu den Aktivitäten der technischen Hilfe und Qualitätsprüfungen, darunter zerstörungsfreie Prüfung entwickeln, an den wichtigsten Unternehmen der Automobilbranche.


Weiter

Zertifizierungen

Zertifizierungen 9001:2015 Zertifizierungen 45000:2018

Akkreditierung

Akkreditierung