Coord 3 wählt Punto Netto für ein neues dienstleistungszentrum in süditalien

 Home / News
Coord 3 wählt Punto Netto für ein neues dienstleistungszentrum in süditalien.

Coord3, ein führendes Unternehmen im Bereich der Lieferung von Koordinatenmessmaschinen (CMM), wählt Punto Netto für sein neues Dienstleistungs- und Unterstützungszentrum im Bereich der Metrologie für Apulien, den Adriagürtel und ganz Süditalien.

Mit seinem spezialisierten Zentrum im Industriegebiet von Bari-Modugno steigt Punto Netto vollständig in die Welt der Metrologie und Dimensionskontrolle ein und wird zu einem Bezugspunkt als Demo im Bereich von koordinatenmessmaschinen für Coord3 in ganz Süditalien Italien.


PUNTO NETTO TRITT IN DIE WELT DER METROLOGIE UND DIMENSIONALEN KONTROLLE EIN


Punto Netto tritt die Welt der Metrologie ein. Das Unternehmen von Irpinia hatte in den letzten Monaten seinen Horizont durch die Aufnahme von Coord3 Universal, der neuesten Technologie in der neuen Familie der Koordinatenmessmaschinen von Bridge (CMM), zur Dimensionskontrolle, Analyse und Rekonstruktion von Oberflächen erweitert, indem es eine Partnerschaft mit dem Unternehmen von Turin eingegangen war.

Eine Maschine auf dem neuesten Stand der Technik, die von Accredia gemäß der Norm UNI EN ISO 10360-2: 2010 verifiziert wurde, sich durch Leistung an der Spitze der Kategorie auszeichnet und mit indexierbaren motorisierten Werkzeugköpfen von Punkt zu Punkt und kontinuierlich konfiguriert ist und Lasersonden, Flaggschiff des Metrologiezentrums von Punto Netto in Modugno – Bari


DIE PARTNERSCHAFT ZWISCHEN PUNTO NETTO UND COORD 3


Riccardo Giani, Verkaufsleiter von Coord3, erklärt daher den Grund, warum das Unternehmen aus Bruzolo - Turin Punto Netto als idealen Partner gewählt hat, um das Unterstützungsnetzwerk in Süditalien noch weiter zu verbreiten.


"Mit der Eröffnung eines Service- und Unterstützungszentrums am Stadtrand von Bari öffnet sich Coord3 zu einem Gebiet, mit dem wir stets hervorragende Arbeitsbeziehungen unterhalten haben und das von Apulien nach Kampanien reicht, einschließlich des Adriabereich und im Wesentlichen allen von Süditalien. Dank der Partnerschaft mit Punto Netto kann das Demonstrationszentrum für technischen Anwendungssupport einen hochqualifizierten operativen Beitrag zur Schulung von Kunden leisten und sie bei Supportaktivitäten im Zusammenhang mit unseren Koordinatenmessmaschinen unterstützen "


Coord3-Industriemesssysteme werden von kleinen, mittleren und großen Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt, um die Qualität ihrer Produkte zu zertifizieren und zu verbessern. Die ständige Geschäftsausweitung, insbesondere in Italien, hat dazu geführt, dass Riccardo Giani "die wichtigste Partnerschaft, die 2020 unterzeichnet wurde", die mit Punto Netto.


"Wir haben uns für Punto Netto und den Ingenieur Gaetano Griso entschieden, weil wir seit über einem Jahr an der Schaffung ihres metrologischen Zentrums mitarbeiten können, das nicht nur deshalb eine Spitzenposition einnimmt, weil es über eine unserer besten Koordinatenmaschinen verfügt, sondern auch weil es auf hochqualifizierte Techniker zählen kann. Nachdem wir die kritischen Probleme der Pandemie und der anschließenden Sperrung überwunden hatten, erkannten wir, was sich in ihrem Embryo befand, indem wir eine Vereinbarung unterzeichneten, die es uns ermöglicht, unsere Präsenz auf italienischem Territorium umzusetzen. "

PUNTO NETTO UND DAS COORD3 DEMO AREA FÜR SÜDITALIEN


Dank der Vereinbarung mit Punto Netto wird das piemontesische Unternehmen die Möglichkeit haben, das italienische Territorium stärker zu überwachen und näher an den als strategisch geltenden Einzugsgebieten wie Kampanien und Apulien zu sein, wodurch seine Kundenbasis bereichert wird.


"Einen Service und direkte Unterstützung auf dem Gebiet dieser Größenordnung zu bieten, bedeutet, unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, uns nicht unbedingt in Turin erreichen zu müssen oder auf die erste nützliche Messe zu warten, um unsere Produkte kennenzulernen. Auf diese Weise wird Punto Netto es uns ermöglichen, in der Region präsent zu sein, Schulungen und qualifizierte Unterstützung anzubieten und dank eines Demobereichs mit allen Ausstattungen den Mehrwert unserer Maschinen und Software zu schätzen, die sie begleiten Immer mehr Publikum, das weiß, dass es auf ein Unternehmen zählen kann, das schnell und plötzlich von Modugno aus eingreifen kann".


Im Demo Area können beispielsweise durch Importieren eines CAD-Modells echte messtechnische Messungsimulationen durchgeführt und die Qualität der Software, die die Coord 3 CMM Koordinatenmessmaschinen begleitet, sowie die Professionalität des in Modugno ansässigen Punto Netto-Teams berücksichtigt werden.


"Auf der einen Seite wird es Punto Netto geben, ein seriöses Unternehmen, das in der Region verwurzelt ist und einen ausgezeichneten Ruf hat, das in über 20 Jahren Tätigkeit auf diesem Gebiet erworben wurde. Auf der anderen Seite wird es Coord3 geben, ein weltweit anerkanntes Unternehmen und eine Marke, die seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Metrologie zu Wort kommen. Wir schließen uns zusammen, um mehr in ein großes, artikuliertes und strategisches Gebiet wie Süditalien einzudringen. "


  • puntonetto
  •   Via Tagliamento, 85
         83100 Avellino - Italia
  •   Tel. +39 0825 70 34 80
  •   Cell. +39 335 7763593
  •   Fax +39 0825 79 31 23
  • ufficio@puntonetto.it
  • puntonetto

Das Unternehmen

Punto Netto von Griso Gaetano s.r.l. ist ein Unternehmen bereits im Jahr 1997 im Bereich der Dienstleistungen für Metall und mechanische Unternehmen eingestellt. Die in zwanzig Jahren gewonnenen Erfahrungen führten uns zu den Aktivitäten der technischen Hilfe und Qualitätsprüfungen, darunter zerstörungsfreie Prüfung entwickeln, an den wichtigsten Unternehmen der Automobilbranche.


Weiter

Zertifizierungen

certificazione 18001 certificazione 18001